Top 10 der teuersten Fußballtransfers aller Zeiten

Page 6/12

6. Joao Felix (von Benfica zu Atletico Madrid) – 126 Millionen Euro

Image illustrative de l’article João Félix

Joao Felix hat vielleicht nur überlebt, weil er zu früh in seiner Karriere einen großen Schritt gemacht hat. An seinem Talent gibt es kaum einen Zweifel. Auf jeden Fall hat er bei Atletico Madrid noch nicht den Höhepunkt seines Potenzials erreicht. Wir haben schon viele Stürmer gesehen, die im System von Atletico Madrid auf lange Sicht unglaubliche Leistungen gezeigt haben, und der 21-Jährige hat das Potenzial, ähnliche Leistungen zu erbringen.

Felix, der als zukünftiger Ballon d’Or-Champion gehandelt wird, spielte für Atletico Madrid in der Saison 2020-21 eine wichtige Rolle bei der Titelverteidigung. Bei der Europameisterschaft 2020 kam er für Portugal nur sporadisch zum Einsatz, doch sein Kurzauftritt lässt auf eine glänzende Zukunft des Stürmers schließen.

Es wäre nicht verwunderlich, wenn er in der Liste der teuersten Transfers der nächsten Jahre weiter oben stehen würde.